Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

welcher Weg ist ein sicherer Weg in die Berufswelt? Was macht Spaß im Unterricht und bessert das Taschengeld auf? Wann fliegen wir nach Barcelona oder Venedig?
Wir an der Hochtaunusschule haben die Antworten:
Alle(!) unserer letztjährigen Abiturienten haben ihren Wunschstudienplatz oder ihren Traumjob bekommen! An der HTS lernt man die Programmierung von Apps für Android und iOS! Unser Spanisch-GK ist im April unterwegs in Barcelona und unsere FOS Gestaltung in Venedig! Neben dem „Abitur plus“ und der Fachhochschulreife führen wir unsere Schülerinnen und Schüler auch zum Realschul- und Hauptschulabschluss.
Aber halt, was ist dieses „Abitur plus“? Wir informieren Sie gerne in einem persönlichen Gespräch, dann erfahren Sie auch, warum die Hochtaunusschule viel mehr ist als Technik und Gestaltung. Lassen Sie sich überraschen!

 

Pläne

Unter den folgenden Links finden Sie die aktuellen: 

Stundenpläne  Vertretungspläne   Blockpläne


Downloads

Im Downloadbereich finden Sie Anmeldeformulare, Flyer, Praktikumsverträge und Einverständniserklärungen der Hochtaunuschule und viele weiter Dokumente.

Einschulung 2016 (Dokumente und Informationen zur Einschulung)


Termine

Ausbildungstour   10.03.17     1300 - 1700
     

Bewegliche Ferientage:   27.02.   26.05.   16.06

 

Wir sind die berufliche Schule des Hochtaunuskreises für die Bereiche Metall-, Elektro- und Informationstechnik sowie Farbtechnik, Körperpflege und Agrarwirtschaft.

Wir eröffnen jungen Menschen berufliche Perspektiven, wir qualifizieren erfolgreich für Studium und Beruf.

Im Mittelpunkt des Unterrichts unserer etwa 70 Kolleginnen und Kollegen stehen unsere 1.400 Schülerinnen und Schüler. Wir fördern individuell und eröffnen Chancen.

Unsere räumlichen Voraussetzungen und die moderne Ausstattung, wie z.B. unser 3D-Drucker, sind dafür bestens geeignet.

Unsere Ausbildungsbetriebe und die Eltern unserer Vollzeitklassen schätzen unsere verbindliche, offene und freundliche Schulkultur.

Lernen Sie unsere Schule am jährlich stattfindenden Informationstag Ende Januar oder bei der „Oberursel Ausbildungstour“ kennen. Für ein persönliches Beratungsgespräch stehen wir ebenfalls nach Terminvereinbarung gerne zur Verfügung.

Wenn Sie einfach nur eine Frage haben: schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

 

Am Samstag, den 21. Januar 2017 fand wieder ein “Tag der offenen Tür“ an der Hochtaunusschule Oberursel statt. Dabei präsentierten sich auch in diesem Jahr wieder die unterschiedlichsten Ausbildungsgänge und Schulformen allen interessierten Jugendlichen und deren Eltern in der ganzen Vielfalt ihrer Möglichkeiten, Chancen und Kompetenzen - in diesem Jahr unter dem Motto „Karriere durch Technik“!

Wichtige Informationen für die schulische und berufliche Orientierung konnten Gäste bei den Präsentationen der verschiedenen beteiligten Abteilungen der Hochtaunusschule sammeln (Berufliches Gymnasium, Fachoberschule, Berufsschule, zweijährige Berufsfachschule sowie Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung). Ferner waren auch drei große regionale Arbeitgeber - allesamt langjährige Ausbildungspartner der HTS - beim „Tag der Offenen Tür“ präsent und stellten Karrieremöglichkeiten in ihren Unternehmen vor: die Fraport AG als der größte regionale Arbeitgeber im Rhein-Main-Gebiet, ferner die bundesweit agierende Basler Versicherungen AG und nicht zuletzt die Rolls Royce AG als einer der bedeutendsten Flugzeugmotorenbauer mit ihrem Werk vor Ort in Oberursel. Darüber hinaus standen auch ehemalige HTS-Schülerinnen und Schüler allen Interessierten gerne Rede und Antwort. Ebenso machten auch viele aktuelle Schülerarbeiten und Präsentationen deutlich, was Schülerinnen und Schüler der Hochtaunusschule leisten und welche beruflichen und sozialen Kompetenzen sie im Laufe ihrer Berufsausbildung bzw. schulischen Laufbahn erwerben.

Der „Tag der Offenen Tür“, der in den letzten Jahren schon zu einer festen, vielbeachteten und wichtigen Tradition an der Hochtaunusschule geworden ist, wurde - wie schon in den Vorjahren – auch in diesem Jahr wieder zu einem vollen Erfolg.

 

Die Berufsschulabsolventen der Metallberufe des Jahrgangs 2016 der Hochtaunusschule glänzen mit weit herausragenden und überdurchschnittlichen Ergebnissen!

Sie sind das Ergebnis einer mehrjährigen exzellenten berufsschulischen Ausbildung und die allseits begehrte Eintrittskarte ins zukünftige Berufsleben: sehr gute Zeugnisse

Oberursel. Die 18 Absolventen der Hochtaunusschule im Bereich der industriellen Metallausbildung haben im Sommer 2016 überdurchschnittlich gut abgeschlossen! Zu den Auszubildenden zählen sieben Industriemechaniker, fünf Werkzeugmechaniker und sechs Zerspanungsmechaniker, die nach drei Jahren vorzeitig ihre Facharbeiterprüfung abgelegt haben.

Weiterlesen ...

Kontakt

Hochtaunusschule
Bleibiskopfstr. 1
61440 Oberursel

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sekretariat:
Tel:  06171-69800-0
Fax: 06171-69800-16

Sprechzeiten:
Mo, Di und Do
07:30 - 16:00
Mi und Fr
07:30 - 13:30

Verwaltung

Schüler_innen

Schulleitung